Beschwerden souverän meistern

Eine Beschwerde sollten Sie nie persönlich nehmen. Je besser es Ihnen gelingt, sachlich und ruhig zu bleiben, desto leichter wird die Bearbeitung.

Auch im Falle eines persönlichen Angriffes entscheiden Sie, WIE Sie dem Gast begegnen. Sich auf das Niveau des "Angreifers" zu begeben, ist keine Erfolgsstrategie.

nicht persönlich nehmen 1 (copy 1).jpg